1310nm & 1550nm 4-Port Polarisation unempfindlich optischen Zirkulator

Verfügbarkeit: Auf Lager

Wellenlänge in Betrieb *

Klasse *

Faserdurchmesser *

Faserlänge *

Connector *

Volumen-Preis :$70- $95

Die Kursliste mehrere Elemente hinzu und erhalten Sie ein Angebot von uns.

Die Elemente der Anfrageliste hinzufügen, wir veranschlagen Sie den Preis entsprechend der Gesamtmenge, und Sie können weiterhin die Bestellung online zu bezahlen, wenn Sie unser Angebot annehmen.
Größe und Tag:

Beschreibung

Funktionen
Anwendungen
  • Geringe Einfügedämpfung
  • Breites Band hohe Isolation
  • Niedrige PDL
  • Hohe Stabilität und Zuverlässigkeit
  • Epoxy freie optische Weglänge
  • Kompakt-Line-Paket
  • Optische Verstärker
  • Metro Area Network
  • Dispersion Compensation
  • Wellenlänge hinzufügen / löschen
  • BI-Richtung Kommunikation

Performance-Spezifikationen

Parameter P-Klasse Eine Note
Konfiguration Port 1 an Port 2 Port 3 auf Port 4
Betrieb-Wellenlänge (nm) 1310, 1550±30
Durchgangsdämpfung (dB) Typische 0.8 1.0
Maximale 1.0 1.2
Kanal-Peak Isolation (dB) 50
Kanal minimale Isolierung (dB) 38
Kanal-Übersprechen (dB) > 50
Polarisation abhängige Verlust (dB) < 0,15
Polarisation-Modus Dispersion (p-s) < 0,1
Rückflussdämpfung (dB) > 50
Maximale Power Handling (Mw) 300
Betriebstemperatur (° C) 0 ~ + 70
Lagertemperatur (° C) -40 ~ + 85
Paket-Abmessung (mm) OD5.5 x L60 oder L63

** Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung ändern.

  • 0

    0Bewertungen zu der Unterkunft

  • 5 Sterne
    4 Sterne
    3 Sterne
    2 Sterne
    1 Sterne

Bisher gibt es keine Bewertung.

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Eine Fiber optic Thermostaten wird verwendet, um optische Signale zu trennen, die in entgegengesetzte Richtungen in einer optischen Faser, analog zu den Betrieb eines elektronischen Thermostaten zu reisen. Ein optischer Zirkulator ist ein drei - oder vier-Port-Gerät so konzipiert, dass Licht in jedem Hafen vom nächsten beendet wird. Dieses bedeutet, dass wenn Licht Eintritt von Port 2 Port 1 es ausgegeben wird, aber wenn einige der abgestrahlten Lichts zum Thermostaten reflektiert wird, es kommt nicht aus Port 1 sondern stattdessen vom Hafen 3 beendet.

Optische Umwälzpumpen können verwendet werden, um bidirektionale Übertragung über eine Faser zu erreichen. Wegen ihrer hohen Isolation von der Eingabe und reflektierten optische Kräfte und ihre geringe Einfügedämpfung sind optische Umwälzpumpen in fortgeschrittenen Kommunikationssysteme und Glasfaser-Sensor-Anwendungen verbreitet.

Optische Umwälzpumpen sind nicht-reziproke Optik, was bedeutet, dass Änderungen in den Eigenschaften des Lichts durch das Gerät nicht rückgängig gemacht werden, wenn das Licht in die entgegengesetzte Richtung durchläuft. Dies kann nur geschehen, wenn die Symmetrie des Systems zum Beispiel durch ein externes Magnetfeld unterbrochen wird. Ein Faraday-Rotator ist ein weiteres Beispiel für eine nicht-reziproke optisches Gerät und in der Tat ist es möglich, einen optischen Zirkulator basierend auf ein Faraday-Rotator zu konstruieren.

Unsere live-Vertrieb kontaktieren

E-Mail [email protected] oder füllen Sie das untenstehende Formular